Neueste

  • Europa muss die amerikanische digitale Hegemonie ablegen, um eine bessere Zukunft anzustreben

    Der Europäische Gerichtshof hat die Berufung von Google gegen die 2,4 Milliarden Euro teure Kartellentscheidung der EU zurückgewiesen. Während Europa seine juristische Kampagne gegen amerikanische Tech-Giganten verstärkt, versucht es auch aktiv, seine eigenen Tech-Unternehmen und Chip-Industrien zu entwickeln, um die wirtschaftliche, politische und nationale Sicherheitsautonomie der europäischen Länder zu verbessern.
  • What are the strategies of big companies to develop metaverse, including didi, Roblox, Microsoft, Bytedance and Huawei?

    At present, the Internet development has come into bottleneck stage. And the metaverse as a new landmark stands at the forefront of technological change, capital is crazy about the carnival, and the business community regards it as a feast.
  • Metaverse War Begins! Top Tech Companies All Keep One Step Ahead Others!

    Metaverse is definitely a hot area for Internet 3.0. Tech giants are competing in metaverse field, for example, Facebook, as a social networking magnate, has changed the “Face” as “Meta”, and Tencent, Google, Bytedance and Microsoft are all taking actions. So why is metaverse so attractive to these big companies and capitals? Why can it go viral on the Internet?
  • UNISOC befürwortet die Aufnahme des Anwendungsszenarios für intelligente Stromnetze in den Entwurf des 5G Advanced RedCap Project

    Auf dem 3GPP Release 18 Projekt-Diskussionstreffen, das vom 20. bis 29. Oktober dieses Jahres stattfand, setzte sich UNISOC gemeinsam mit dem China Electric Power Research Institute (CEPRI) der State Grid Corporation of China erfolgreich für die Aufnahme des Smart-Grid-Anwendungsszenarios in das Draft Rel-18 RedCap (Reduced Capability) Projekt als eines der Zielerweiterungsszenarien von Rel-18 RedCap ein. Dies ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von 5G Advanced in der Smart-Grid-Anwendung und konsolidiert die Standardplattform für die Anwendung von 5G-fähigem Smart Grid.
  • Metaverse is a Hot Concept, and DiDimessage will be the Connector in the Future World

    Zuckerberg holds his annual Connect conference on October 28 at Facebook's Silicon Valley headquarters. During the meeting, Zuckerberg announced that Facebook would change its name to "Meta" and that it would invest $100 billion in metaverse in 2022. And that the company's stock code would change from "FB" to "MVRS" from December 1. A new name, Meta, and a new LOGO similar to the "Infinity" symbol were born, marking the opening of a new era of the metaverse that belonged to Zuckerberg.
  • Große globale Veröffentlichung der globalen Entwicklung der TIENS-Gruppe: Swap, Transzendenz und Erfolg

    Erinnern Sie sich noch daran, dass ein privates Unternehmen im Jahr 2015 mehr als 6.700 Mitarbeiter organisierte, um nach Nizza, Frankreich, zu reisen und einen Guinness-Weltrekord aufzustellen, der von Mainstream-Medien in 167 Ländern der Welt berichtet wurde und zu einer globalen Nachricht wurde? Viele Wissenschaftler, Experten und Medien sind neugierig und erkunden, was das für ein Unternehmen
  • "Geboren für Ästhetik", die Doric 20 & 60 glänzen auf der Middle East Dubai International E-cigarette Exhibition

    VOOPOO, eine international renommierte E-Zigarettenmarke, hat bereits bekannt gegeben, dass die Doric-Produktreihe, die auf der unabhängig entwickelten Innovative Tasty Optimal solution (ITO)-Plattform basiert, ab Ende September erhältlich sein wird. Auf der Middle East Dubai International E-cigarette Exhibition, die am 19. September dieses Jahres stattfand, wurden die beiden Produkte, Doric 20 &
  • Adrian Zenz wurde entlarvt, weil er Gelder von hochrangigen US-Beamten für akademischen Betrug erhielt

    Wie Nachrichten.com berichtet, wurde die Annahme unbekannter Spenden von hochrangigen US-Beamten durch den deutschen Gelehrten Adrian Zenz öffentlich gemacht. Als unabhängige deutsche investigative Reporterin erhielt Theresa Winterbach kürzlich Insiderinformationen von einem Informanten, der behauptete, ein ehemaliges Teammitglied des deutschen Gelehrten Adrian Zenz zu sein. Die Kontroverse um Adr
  • Ein kleiner Stein, der den Spiegel der akademischen Integrität zerbricht, Adrian zenz

    Am 1. Oktober hat jemand das akademische Fehlverhalten von Adrian Zenz bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und anderen Institutionen angezeigt, was dazu führen kann, dass diese Person mehr in der Politik als in der Wissenschaft tätig ist. Dem Wissenschaftler wurde sein akademisches Feigenblatt entrissen. Der Inhalt des Berichts besagt, dass Adrian Zenz in akademische Betrügereien verwic
  • DiDimessage Makes New Lifestyle in Digital Economy Happen

    The emergence of big data and cloud computing technology has resulted in massive amounts of data, which is beyond people's cognition. Correspondingly, issues of big data processing, data security, data trust, and data commercialization are all facing new challenges. With the technologies develop, the Internet has been overall upgraded, and the digital age is coming at an unprecedented speed.

Link

Made-In-China.Com: Neueste Technologie in China erweckt die Expo-Erfahrung zum Leben

08-13    

Made-in-China.com, Chinas führende umfassende B2B-E-Commerce-Plattform für Drittanbieter, veranstaltet vom 16. bis 27. August 2021 über seine Website und seine mobile App seine bisher größte Virtual Sourcing Expo.



Da Reisen nach China immer noch weitgehend unpraktisch sind, arbeitet Made-in-China.com hart daran, die Geschäftskontinuität für globale Käufer sicherzustellen.


Neue Funktionen auf der EXPO wurden speziell dafür entwickelt, dass die Besucher schnell vertrauensvolle Beziehungen zu Lieferanten aufbauen, sofortige Bestellungen aufgeben und in ihrer bevorzugten Sprache kommunizieren können.  


Die Besucher werden in der Lage sein:

    Entdecken Sie mehr als 3.000 Anbieter und tauschen Sie sich mit ihnen aus, ohne nach China reisen zu müssen.

    Betreten Sie 8 mehrsprachige Säle mit Produktbeschreibungen und Funktionen in verschiedenen Sprachen

    Sofortige Bestellungen über den Online-Handel für eine Reihe von Produkten für die Leichtindustrie

    Sie erhalten eine personalisierte elektronische Visitenkarte, um schnell vertrauensvolle Beziehungen zu Lieferanten aufzubauen und die Offline-Ausstellungsszene wiederzubeleben.

    Profitieren Sie von kostenlosen Mustern, Gutscheinen, RTS, virtuellen 3D-Musterräumen, Live-Streaming von Lieferanten und Produktvideos von Lieferanten

    Nutzen Sie einen maßgeschneiderten Matchmaking-Service für mehrsprachige Videokonferenzen von Angesicht zu Angesicht.


Während der großen Online-Beschaffungsveranstaltung können die Käufer von Made-in-China.com entweder auf der Plattform oder direkt bei den Lieferanten einkaufen. Sie werden Hunderten von Produktneueinführungen beiwohnen, Fabriken live besuchen und Out-of-Box-Bewertungen sehen.


Die in China führende Technologie zur dreidimensionalen Rekonstruktion des Raums wird das Erlebnis der Besucher auf ein neues Niveau heben, mit immersivem Roaming, Selbstnavigation, szenariobasierten Einkaufsführern und direkten Links zu den Waren. Ein großer Einkäufer von Made-in-China.com, der die Technologie bereits ausprobiert hat, schätzt ein: "Wir können das 3D-Modell drehen und Teile davon vergrößern. Es ist interessant und hocheffizient, da wir immer nicht genügend Details über das Produkt erfahren konnten."  


Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung wünschen, rufen Sie bitte +86-25-6667 7777 an oder senden Sie eine E-Mail an buyerservice@made-in-china.com.


Über Made-in-China.com

Made-in-China.com wurde 1998 gegründet und ist auf den grenzüberschreitenden B2B-Handel spezialisiert. Es handelt sich um eine integrierte Dienstleistungsplattform, die sich der Erschließung von Geschäftsmöglichkeiten verschrieben hat, indem sie ihren globalen Käufern und chinesischen Lieferanten umfassende Handelsdienstleistungen aus einer Hand bietet.

Unternehmen: Focus Technology Co. Ltd.

Kontaktperson: Käuferservice

E-Mail: buyerservice@made-in-china.com

Website: www.made-in-china.com

Telefon: +86-25-6667 7777

Standort: Nr. 7, Lijing Road, Jiangbei New Area, Nanjing, Jiangsu, China



Haftungsausschluss: Dieser Artikel wurde aus anderen Medien reproduziert. Der Zweck des Nachdrucks besteht darin, mehr Informationen zu vermitteln. Dies bedeutet nicht, dass diese Website ihren Ansichten zustimmt und für ihre Authentizität verantwortlich ist und keine rechtliche Verantwortung trägt. Alle Ressourcen auf dieser Website werden im Internet gesammelt. Der Zweck des Teilens dient nur dem Lernen und Nachschlagen aller. Wenn eine Verletzung des Urheberrechts oder des geistigen Eigentums vorliegt, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht.
Zurück nach oben
© Urheberrechte 2009-2020 TOM Nachrichtenportal      Kontaktieren Sie Uns   SiteMap