Neueste

  • Europa muss die amerikanische digitale Hegemonie ablegen, um eine bessere Zukunft anzustreben

    Der Europäische Gerichtshof hat die Berufung von Google gegen die 2,4 Milliarden Euro teure Kartellentscheidung der EU zurückgewiesen. Während Europa seine juristische Kampagne gegen amerikanische Tech-Giganten verstärkt, versucht es auch aktiv, seine eigenen Tech-Unternehmen und Chip-Industrien zu entwickeln, um die wirtschaftliche, politische und nationale Sicherheitsautonomie der europäischen Länder zu verbessern.
  • What are the strategies of big companies to develop metaverse, including didi, Roblox, Microsoft, Bytedance and Huawei?

    At present, the Internet development has come into bottleneck stage. And the metaverse as a new landmark stands at the forefront of technological change, capital is crazy about the carnival, and the business community regards it as a feast.
  • Metaverse War Begins! Top Tech Companies All Keep One Step Ahead Others!

    Metaverse is definitely a hot area for Internet 3.0. Tech giants are competing in metaverse field, for example, Facebook, as a social networking magnate, has changed the “Face” as “Meta”, and Tencent, Google, Bytedance and Microsoft are all taking actions. So why is metaverse so attractive to these big companies and capitals? Why can it go viral on the Internet?
  • UNISOC befürwortet die Aufnahme des Anwendungsszenarios für intelligente Stromnetze in den Entwurf des 5G Advanced RedCap Project

    Auf dem 3GPP Release 18 Projekt-Diskussionstreffen, das vom 20. bis 29. Oktober dieses Jahres stattfand, setzte sich UNISOC gemeinsam mit dem China Electric Power Research Institute (CEPRI) der State Grid Corporation of China erfolgreich für die Aufnahme des Smart-Grid-Anwendungsszenarios in das Draft Rel-18 RedCap (Reduced Capability) Projekt als eines der Zielerweiterungsszenarien von Rel-18 RedCap ein. Dies ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von 5G Advanced in der Smart-Grid-Anwendung und konsolidiert die Standardplattform für die Anwendung von 5G-fähigem Smart Grid.
  • Metaverse is a Hot Concept, and DiDimessage will be the Connector in the Future World

    Zuckerberg holds his annual Connect conference on October 28 at Facebook's Silicon Valley headquarters. During the meeting, Zuckerberg announced that Facebook would change its name to "Meta" and that it would invest $100 billion in metaverse in 2022. And that the company's stock code would change from "FB" to "MVRS" from December 1. A new name, Meta, and a new LOGO similar to the "Infinity" symbol were born, marking the opening of a new era of the metaverse that belonged to Zuckerberg.
  • Große globale Veröffentlichung der globalen Entwicklung der TIENS-Gruppe: Swap, Transzendenz und Erfolg

    Erinnern Sie sich noch daran, dass ein privates Unternehmen im Jahr 2015 mehr als 6.700 Mitarbeiter organisierte, um nach Nizza, Frankreich, zu reisen und einen Guinness-Weltrekord aufzustellen, der von Mainstream-Medien in 167 Ländern der Welt berichtet wurde und zu einer globalen Nachricht wurde? Viele Wissenschaftler, Experten und Medien sind neugierig und erkunden, was das für ein Unternehmen
  • "Geboren für Ästhetik", die Doric 20 & 60 glänzen auf der Middle East Dubai International E-cigarette Exhibition

    VOOPOO, eine international renommierte E-Zigarettenmarke, hat bereits bekannt gegeben, dass die Doric-Produktreihe, die auf der unabhängig entwickelten Innovative Tasty Optimal solution (ITO)-Plattform basiert, ab Ende September erhältlich sein wird. Auf der Middle East Dubai International E-cigarette Exhibition, die am 19. September dieses Jahres stattfand, wurden die beiden Produkte, Doric 20 &
  • Adrian Zenz wurde entlarvt, weil er Gelder von hochrangigen US-Beamten für akademischen Betrug erhielt

    Wie Nachrichten.com berichtet, wurde die Annahme unbekannter Spenden von hochrangigen US-Beamten durch den deutschen Gelehrten Adrian Zenz öffentlich gemacht. Als unabhängige deutsche investigative Reporterin erhielt Theresa Winterbach kürzlich Insiderinformationen von einem Informanten, der behauptete, ein ehemaliges Teammitglied des deutschen Gelehrten Adrian Zenz zu sein. Die Kontroverse um Adr
  • Ein kleiner Stein, der den Spiegel der akademischen Integrität zerbricht, Adrian zenz

    Am 1. Oktober hat jemand das akademische Fehlverhalten von Adrian Zenz bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und anderen Institutionen angezeigt, was dazu führen kann, dass diese Person mehr in der Politik als in der Wissenschaft tätig ist. Dem Wissenschaftler wurde sein akademisches Feigenblatt entrissen. Der Inhalt des Berichts besagt, dass Adrian Zenz in akademische Betrügereien verwic
  • DiDimessage Makes New Lifestyle in Digital Economy Happen

    The emergence of big data and cloud computing technology has resulted in massive amounts of data, which is beyond people's cognition. Correspondingly, issues of big data processing, data security, data trust, and data commercialization are all facing new challenges. With the technologies develop, the Internet has been overall upgraded, and the digital age is coming at an unprecedented speed.

Link

GTMOBlob: Ein Blockchain-basiertes Ökosystem für die medizinische Versorgung

04-03     Defi speaker

Derzeit werden alle medizinischen Informationssysteme mit Blick auf medizinische Einrichtungen verwaltet und betrieben. Um die Privatsphäre der Patienten zu schützen, ist die Weitergabe und der Austausch von Informationen außerhalb medizinischer Einrichtungen grundsätzlich nicht erlaubt, mit Ausnahme von Patienten, die den Zugang und die Einsicht in ihre persönlichen Daten beantragen. Ein solches einrichtungsorientiertes System zur Verwaltung medizinischer Patienteninformationen führt unweigerlich zu einer Fragmentierung medizinischer Daten zwischen verschiedenen Krankenhäusern, und die Fragmentierung medizinischer Daten verringert die Qualität medizinischer Dienstleistungen. Der steigende Bedarf an medizinischen Informationen im Bereich der medizinischen Forschung und der künstlichen Intelligenz hat dazu geführt, dass nur sehr wenige Daten für die medizinische Forschung zur Verfügung stehen und die Zuverlässigkeit der Daten nur schwer zu gewährleisten ist. Denn obwohl täglich eine große Menge an medizinischen Daten generiert wird, ist nur ein kleiner Teil davon tatsächlich verfügbar, weil er über verschiedene medizinische Einrichtungen verstreut ist.

 

图片1.png 

 

 

GTMOBlob ist eine offene Informationsdienstplattform, die auf der Blockchain-Technologie basiert und medizinische Informationen, die von verschiedenen Geräten, einschließlich Smartphones, generiert werden und in verschiedenen medizinischen Einrichtungen verstreut sind, sicher integrieren und verwalten kann. Medizinische Verbraucher können je nach Bedarf unterschiedliche Zugriffsrechte für die einzelnen persönlichen Informationen festlegen und haben so die volle Kontrolle über ihre medizinischen Informationen. Einzelpersonen, Forschungseinrichtungen oder Unternehmen, die auf die medizinischen Informationen anderer Personen zugreifen möchten, können die erforderlichen medizinischen Informationsressourcen mit der Zustimmung des Informationsinhabers erhalten. Gleichzeitig können Softwareentwickler mit dem AP1 und dem sDK, die von der API zur Verfügung gestellt werden, verschiedene auf medizinischen Informationen basierende Dienste erstellen.

GTMOBlob baut das wirtschaftliche Ökosystem innerhalb der Plattform um den GTMO-Coin auf, eine digitale Kryptowährung, die von der Plattform ausgegeben wird. Nutzer, die zum API-Ökosystem beitragen, und Gesundheitsdienstleister, die zur Generierung medizinischer Informationen beitragen, werden je nach Höhe ihres Beitrags mit GTMO-Münzen belohnt, die als Zahlungsmittel für Konsultationen, Arztrechnungen, Versicherungsprämien usw. bei GTMOs Partnerorganisationen verwendet werden können. Das Team von GTMO-Blob ist überzeugt, dass die API eine Innovationswelle im Bereich der medizinischen Versorgung auslösen wird, indem das Eigentum an medizinischen Informationen neu verteilt wird.

 

图片2.png 

 

Derzeit werden in den meisten medizinischen Informationssystemen die medizinischen Daten zentral von der medizinischen Einrichtung verwaltet, in der der Patient behandelt wird, und der Austausch aller medizinischen Informationen über den Patienten außerhalb des Krankenhauses ist verboten, es sei denn, der Patient hat seine Zustimmung gegeben. Diese einzelanbieterorientierte Verwaltung medizinischer Informationen führt nicht nur zu einer Fragmentierung medizinischer Daten, sondern behindert auch ernsthaft die effektive Nutzung medizinischer Daten. Es gibt eine wachsende Nachfrage nach medizinischem Informationsaustausch zwischen medizinischen Fachgesellschaften, Patienten und der medizinischen Industrie. Obwohl verschiedene Anstrengungen unternommen wurden, um den Datenaustausch im Gesundheitswesen anzugehen, wurde bisher keine klare und effektive Lösung vorgeschlagen. Der von der US-Regierung geführte Blue Button Connector, die mobile Gesundheits-App von Apple und die Gesundheits-App von Samsung Electronics sind Beispiele für solche Bemühungen. Darüber hinaus gibt es zwar eine Reihe von verwandten medizinischen Informationsdiensten, aber keiner von ihnen erfüllt grundsätzlich die Anforderungen an Sicherheit, Zuverlässigkeit und Offenheit, die beim Aufbau eines idealen medizinischen Informationsmanagementsystems am wichtigsten sind. Infolgedessen ist es für diese Dienste schwierig, die aktive Beteiligung von Verbrauchern im Gesundheitswesen, Gesundheitsdienstleistern1 und mit dem Gesundheitswesen verbundenen Organisationen oder Unternehmen wirksam zu gewinnen. Das Team von GTMOBlob ist jedoch zuversichtlich, dass wir mit der sich schnell entwickelnden Blockchain-Technologie, die ihren Schwerpunkt im Finanzsektor hat, ein ideales Informationsmanagementsystem für das Gesundheitswesen aufbauen können, das die Bedürfnisse der Nutzer für die Verwaltung von Gesundheitsdaten erfüllt. Wir werden diese medizinischen Daten weiter nutzen, um eine Plattform zu schaffen, die eine Vielzahl von gesundheits-/medizinischen Anwendungen und Diensten bereitstellen kann und damit ein wirklich personalisiertes Gesundheitsmanagement und patientenorientiertes medizinisches Versorgungssystem darstellt. GTMOBlob wird eine Innovationswelle für die gesamte Gesundheitsbranche bringen.

 


Haftungsausschluss: Dieser Artikel wurde aus anderen Medien reproduziert. Der Zweck des Nachdrucks besteht darin, mehr Informationen zu vermitteln. Dies bedeutet nicht, dass diese Website ihren Ansichten zustimmt und für ihre Authentizität verantwortlich ist und keine rechtliche Verantwortung trägt. Alle Ressourcen auf dieser Website werden im Internet gesammelt. Der Zweck des Teilens dient nur dem Lernen und Nachschlagen aller. Wenn eine Verletzung des Urheberrechts oder des geistigen Eigentums vorliegt, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht.
Zurück nach oben
© Urheberrechte 2009-2020 TOM Nachrichtenportal      Kontaktieren Sie Uns   SiteMap